ᐅ Produktdesign Agentur 2.0 | Innovative Produktdesigns | Granny & Smith

Produktdesign Agentur

Was ist Produktdesign?

Die Definition gemäß Lehrbuch:

Beim Produktdesign geht es darum, ein Design für Konsumgüter oder Investitionsgüter zu entwerfen, um Marken dabei zu helfen, erfolgreiche Produkte herzustellen.

Genauer gesagt ist es ist der Prozess, bei dem eine Marktlücke identifiziert, das Problem klar definiert, eine geeignete Lösung für dieses Problem entwickelt und die Lösung mit echten Benutzern validiert wird.

Eine Produktdesign Agentur stellt die Schnittstelle zwischen vielen Bereichen innerhalb eines Unternehmens dar. Zum einen muss gewährleistet werden, dass das Corporate Design nicht missachtet wird und zum anderen muss die Funktionalität gewährleistet sein. Auch ist sie für die zukünftigen Herstellungskosten, aufgrund des Designs, verantwortlich.

Eine professionelle Produktdesign Agentur behält die Kosten immer im Blick und bleibt kreativ.

 

Welche Aufgaben hat das Produktdesign

Eine der wichtigsten Aufgaben beim Produktdesign ist das Branding.

Der Kunde soll sich bestenfalls mit dem Design des Produktes identifizieren und vor allem den Hersteller in dem Produkt wiedererkennen.

Einige bekanntes Beispiele und vielfach zitiert: Apple, Braun oder Porsche: Auch wenn die Produkte immer wieder überarbeitet werden, erkennt man die Produkte direkt am Design.

Eine der wichtigsten Aufgabe beim Produktdesign ist allerdings die kreative Ideenentwicklung. Dazu ist notwendig, dass die Produktdesignagentur auf die Wünsche der Kunden eingeht und sich tief in die Bedürfnisse dieser hereinarbeitet. Zudem wird eine Herangehensweise gefordert, die über die klassischen Prozesse hinausgeht, da ein erfolgreicher Produktdesigner sich in den Konsumenten oder Käufer tief hineindenken muss. Hierunter zählen beispielsweise auch verdeckte Motive, die selbst dem Kunden oftmals nicht bewusst sind. Neben innovativer Marketing-Ideen gehört darüber hinaus vor allem ökonomisches Denken zum neuen Aufgabenbereich einer Produktdesignagentur. Zu oft wurden in der Vergangenheit Produkte lediglich „schön“ aber absolut marktfremd entwickelt.

Daher zählt zu den täglichen Aufgaben einer Produktdesign Agentur unter anderem die intensive Beratung der Kunden, die Problemlösung von Liefer- oder Verpackungsproblemen oder das Lösen von komplexen von Prozessen und Systemen. Auch Benutzerforschung, Datenanalyse oder Systemdesign gehören zu den Aufgaben einer Produktdesign Agentur.

 

Was zeichnet eine gute Produktdesign Agentur aus?


Eine erfahrene Produktdesign Agentur bietet deutlich mehr als bloße ästhetische Gestaltung.

Sie verbindet Innovation mit Ästhetik und Marketing. Sie geht auf die Bedürfnisse und Wünsche des Kunden ein und entwickelt ein nachhaltiges und zugleich funktionales Design, welches nicht nur auf dem Markt Bestand hat, sondern idealerweise von den Kunden regelrecht geliebt wird.

Die Kommunikation ist hierbei von besonderer Bedeutung, denn nur so erhält eine Produktdesign Agentur tatsächlichen Zugang zu der Identität einer Marke. Kommunikation unterscheidet sich hier von Werbung essentiell. Denn wir sind überzeugt richtig gute Produkte brauchen keine Werbung im eigentlichen Sinne, sondern sprechen für sich, sobald sie eine entsprechende Sichtbarkeit am Markt erreicht haben.

Natürlich sollte hierbei die Ästhetik nicht nur die Identität und die Funktion eines Produktes widerspiegeln. Eine gute Produktdesign Agentur verzichtet auf kunstvolle Verzierungen und auffälligen Formen. Echte Produktdesign-Ikonen halten ihr Design optisch simpel und überzeugen auf emotionaler Basis.

Am Ende steht die Funktionalität eines Produktes im Mittelpunkt. Daher beobachten wir intensiv bei der Produktentwicklung wie unsere Produkte von unseren Kunden benutzt werden. Optimieren diese von Prototyp zu Prototyp iterativ und gehen immer wieder schnellstmöglich in den direkten Dialog mit unseren Kunden. So gewinnen wir nicht nur eine außergewöhnliche Geschwindigkeit, sondern reduzieren vor allem das Scheiter-Risiko im Produktdesign ganz erheblich.

Des weiteren hinterfragen wir als professionelle Produktdesign Agentur die Dinge bis ins Detail und kreieren echte Lösungen für die Zukunft. Hierbei ermitteln wir stets wirtschaftliche Potenziale und weisen eine ökonomische Herangehensweise auf. Wir sind der Meinung: Zu dem Angebot einer guten Produktdesign Agentur gehört daher vor allem eine durchdachte und innovative Strategie, die ihre Marke und Philosophie pusht.

Produktdesign ist heute eine funktionsübergreifende Aufgabe geworden. In der Regel arbeiten Produktdesigner eng zusammen mit Ingenieuren, Softwareentwicklern und Ökonomen, daher ist eine gute Kommunikationsfähigkeit entscheidend für den Erfolg eines guten Produktdesigners.

Wie arbeitet eine gute Produktdesign Agentur?


Nachdem eine Produktdesign Agentur einen Auftrag erhält, beginnt sie zuerst mit dem Blick in die Zukunft. Hierbei werden beispielsweise mit einer Pressemitteilung aus der Zukunft definiert welchen Impact die Lösung in den nächsten 5 Jahren am Markt haben soll.

Vor allem aber wird die Produktdesign Agentur versuchen, ein Verständnis für die Denkweise der potenziellen Nutzer zu entwickeln. Diese Phase der Produktvision kann am längsten dauern, ist jedoch von enormer Wichtigkeit. Denn umso besser das Endziel verstanden wird, desto bessere Produkte können entwickelt werden.

Im Anschluss daran folgt die Herausforderung, ein spezifisches Kundenproblem zu formulieren, für die das Produkt eine Lösung hat.

Als Nächstes folgt der kreative Teil der Produktentwicklung, das Design. In der Regel arbeitet ein Produktdesigner hierbei mit Brainstorming oder mit verschiedenen Skizzen.

Nach dem Design eines Produktes folgt der Bau eines Prototyps. Dieser Teil ist ebenfalls von besonderer Bedeutung, denn der Prototyp wird an einer bestimmten Zielgruppe getestet, bevor er auf dem Markt kommt. So kann die Agentur Information über Fehler oder Verbesserungsvorschläge zum Produkt erhalten.

Nach dem ersten Testdurchlauf wird das Produkt in der Regel optimiert, bis es nach schnellstmöglich dem Markt zugänglich gemacht wird. Doch mit der ersten Veröffentlichung des Produktes endet die Arbeit einer Produktdesign Agentur nicht.

Nun beginnt die Analyse des Kundenfeedbacks. Die Agentur prüft, wie gut das Produkt am Markt ankommt und welche Verbesserungen für die nächste Produkt-Iteration zu einfließen sollten.

Prinzipien des Produktdesigns


Es gibt eine Vielzahl an Dingen, die eine Produktdesign Agentur zu berücksichtigen hat.

Im Produktdesigns gilt das altbekannte Prinzip: „Weniger ist mehr.“ Ein gutes Design sollte langlebig, umweltfreundlich, ästhetisch und vor allem unauffällig sein. Einfachheit und Klarheit sind entscheidend für ein gutes Design.

Ein weiteres wichtiges Prinzip, auf das beim Produktdesign zu achten ist, bezieht sich auf den Konsumenten. Eine Produktdesign Agentur sollte es sich nicht zum Ziel machen, die Erwartungen der Konsumenten bloß zu erfüllen- die Erwartungen der Konsumenten sollten übertroffen werden. Jede gute Produktdesign Agentur sollte daher über das Minimum hinausgehen und so lange das Produkt iterieren bis einem die Kunden das Produkt förmlich aus den Händen reißen.

Ein weiteres Prinzip des Produktdesigns ist der Produktnutzen. Bei Produktinnovationen geht es nicht um Technik, sondern immer nur darum welche Kundenprobleme gelöst werden. Hierbei ist es wichtig, einen Kundenproblem zu formulieren, auf die das Produkt auch wirklich eine einfache Antwort gibt. Dabei sollte ein gutes Produkt vorrangig nur ein einziges Problem ansprechen. Das Prinzip Schweizer-Taschenmesser ist gerade in der heutigen Zeit kaum noch gefragt.

Das letzte Prinzip bezieht sich auf die Funktionalität des Produktes. Wird dieser Aspekt nicht ausreichend beachtet, ist das Design fehlgeschlagen. Denn in aller erster Linie muss das Produkt nützlich sein und dem Menschen helfen. Was logisch klingt – wird oft falsch gemacht: Findet der Mensch für das Produkt keine Verwendung, so wird es nicht erfolgreich.

Das bringt Ihnen eine Produktdesign Agentur


Eine Produktdesign Agentur begleitet Sie in jeder Phase Ihrer Produktentwicklung.

Vor allem kleine und mittelständische Unternehmen profitieren von der Zusammenarbeit mit einer Produktdesign Agentur, da sie sich somit auf dem Markt neu positionieren können und sich mit den wachsenden Ansprüchen der Zielgruppe weiter entwickeln können.

Produktdesign Agenturen helfen Ihrem Unternehmen auch im Bereich der Websites und Social Media Kommunikation- so wird Ihre Marke modernisiert und erhält höhere Aufmerksamkeit.

Zudem schaffen Produktdesigner es, mit einem innovativen Branding Ihrer Marke eine neue Identität zu verleihen. Der Erfolg vieler Unternehmen ist häufig auf erfolgreiches Branding zurückzuführen.

Eine Produktdesign Agentur bietet viel mehr als eine ästhetische Gestaltung. Eine Produktdesign Agentur ist Ihr kreativer Partner, um Ihr unternehmerisches Vorhaben innovativ und ökonomisch umzusetzen und Sie zugleich einzigartig auf den Markt zu positionieren.

Eine Agentur erarbeitet mit Ihnen gemeinsam effektive Lösungen für Ihre Marke.

 

Sie wollen eine Produktdesign-Agentur engagieren!

Sie haben Interesse neue innovativen Produkte und Dienstleistungen für Ihr Unternehmen zu entwickeln?

 

Das einfachste ist, wenn wir im ersten Schritt einen gemeinsamen 30-minütigen Video-Call machen, damit wir uns gegenseitig kennenlernen und Sie uns von Ihrer Herausforderung erzählen können.

 

Hier ein Link zu unserem Kalender wo sie sich selbst einen passenden Termin zum Thema Produktdesign buchen können:

Jetzt Buchen

#WEAREGRNY

Wir verstehen uns als Schnellboot und Geheimwaffe im Kampf um die vorderen Plätze in neuen Märkten.